Weideumtrieb “TEXAS LONGHORN AUSTRIA”

Eine Premiere für alle Beteiligten gab es am 14. Juni 2021 in Pöggstall auf dem ARWA Mitgliedsbetrieb TEXAS LONGHORN AUSTRIA von Elisabeth und Micha Hamersky. Ein Weideumtrieb mit Pferd fand erstmalig statt.

Der im Jänner 2021 neugegründete Verein ARWA (AUSTRIAN RANCH WORK ASSOCIATION) organisierte diesen Weideumtrieb.

Die Texas Longhorn wurden noch nie von Pferden gearbeitet. Den erfahrenen Wranglern war es möglich, die Herde ruhig und stressfrei mit der neuen Situation vertraut zu machen. Durch das gute Teamwork unserer ARWA-Wrangler Gabi & Rudi Binder, Elisabeth Koller, Marcus Bühringer und Jutta Karner, unter der Leitung von Hans Karner, wurde der Umtrieb ruhig erledigt.

Ein großes Danke gilt Elisabeth und Micha Hamersky, die uns das Vertrauen entgegenbrachten, dass wir mit ihren Longhorns arbeiten durften.

Auch unseren Fotografen Herbert Rockenschaub, Gertraud Sonntag, Stefan Baschny und Hermann Brindl gebührt ein großes Danke für die vielen tollen Fotos.

Weitere Beiträge

Unsere Termine

26.OKT
Niederösterreich

RANCH ROPING – Level I

29.OKT
Steiermark

WRANGLER DAY